Rechtsschutz Billig

Rechtsschutz Versicherungen vom Direktversicherer
Antworten
badboy

Rechtsschutz Billig

Beitrag von badboy » Di Sep 27, 2005 10:56 pm

hallo!
ich habe bisher noch keinen Rechtsschutz. Daher habe ich mich nun zu einer solchen Versicherung entschieden. Jedoch beginnt nun für mich die Suche nach der Rechtsschutz die auch billig sein soll. Neben billig sollte die Versicherung auch alles abdecken. Wer kann mir einige Tipps für meine Suche geben??
gruss!
badboy

garfield

Rechtsschutz Billig

Beitrag von garfield » Di Sep 27, 2005 11:16 pm

Hi...
eine Rechtsschutz die auch billig ist? Na das wird schwer. Wieviel kannst du denn so im Jahr ausgeben. Denn nicht jede Versicherung die billig ist hat auch einen guten Service. Ich bin der Meinung, dass ich lieber etwas mehr zahle aber einen guten Service habe. Überlege das mal.
cu,
garfield

Gast

Rechtsschutzpakete

Beitrag von Gast » Fr Jan 28, 2011 10:58 am

Hi!

Sind denn diese ganzen Rechtsschutzpakete immer besser für mich, wo alles in einem drin ist, dass man nicht alles separat abschließt?

Vielen Dank
N. Juana

verschobene Beiträge

Rechtsschutzversicherung Pakete

Beitrag von verschobene Beiträge » Fr Jan 28, 2011 11:05 am

Verfasst am: Sa Mai 12, 2007 12:53 pm
@all Ganze Rechtsschutzpakete sind immer das beste, denn wenn man ich überlegt, dass man dann alles billiger bekommen kann, wenn man es gemeinsam macht, dann ist das besser. Wenn du alles ganz separat halten tust, dann kannst du damit rechnen, dass du die hälfte nochmal drauf bezahlen musst. Das glauben immer ganz viele Leute nicht, dass das wirklich so viel ausmachen kann.
Bye Bye
Lea


Verfasst am: Di Dez 27, 2005 5:34 am
Hi Leute!
Es gibt doch immer so Rechtsschutzpakete bei den Versicherungen, wo man sich Geld sparen kann, wenn man alles abschließt, würdet ihr diese Art bevorzugen?
Tschau
Silvana T.


Verfasst am: Di Dez 27, 2005 10:29 am
Hallo Leute! Ich würde keine Rechtsschutzpakete abschließen, wenn ich das nicht alles brauche was da in der Leistung drin ist. Wenn ich kein Auto haben, für was soll ich dann eine Verkehrsrechsschutz bezahlen. Oder wenn selbständig bin, werde ich auch niemals zum Arbeitsgericht gehen. Schau genau durch was du davon brauchst und schmeiße das andere raus, das ist dann die beste Möglichkeit dass man sich Geld spart. thx
Viele Grüße
C. Erdem


Verfasst am: So Dez 04, 2005 11:37 pm
Hallöchen! im Fernsehen habe ich kürzlich eine Werbung für Rechtsschutzpakete gesehen. Die gab es zu einem günstigen Preis, aber da brauche ich nicht alles, was ist besser ? Hoffe auf viele Antworten
Grüße Norfried A.


Verfasst am: Mo Dez 05, 2005 2:19 am
Servus solche Rechtsschutzpakete sind gut und schön, aber wie du schon erkannt hast braucht man nicht immer alles was da drin ist. Man muss sich einmal ausrechnen was es kosten würde die Risiken die man braucht einzeln zu versichern. Meiner Meinung nach ist das oft billiger als so ein Paket zu nehmen, von dem man nur die Hälfte braucht. Vielen Dank
Liebe Grüße
S. Turap


Verfasst am: Fr März 09, 2007 2:40 pm
Liebes Forum Für welche Rechtsschutzpakete habt ihr euch entschieden, als ihr euch eure Tarife angeschaut hat, gab es da Kriterien, nach denen ich gegangen seid? Danke im Voraus
Tschau
Lilian Z.


Verfasst am: Fr März 09, 2007 6:47 pm
Servus Es gibt nicht so viele Rechtschutzpakte wie man immer denkt. Es gibt vier Bereiche die man sich versichern kann, und da sollte man einfach wissen was man braucht. Privat, Verkehrs, Arbeitsrechtsschutz sind die wichtigste und die ganzen Zugaben von der Mietsrechtsschutz kann man dazu nehmen, wenn man denkt, dass man diese brauchen wird und dass man ohne nicht klar kommt. thx!
mfg
B. Normann


Verfasst am: Di März 27, 2007 3:07 am
Hallo Community! Wie findet ihr komplette Rechtsschutzpakete, findet ihr es gut wenn eine Versicherung alles verkauft und man sich nicht aussuchen kann, was man will? Danke
N. Bernhilde


Verfasst am: Di März 27, 2007 8:14 am
Guten Tag! Wenn man Rechtsschutzpakete braucht, was so viel heißt wie, dass man sowieso alles abgeschlossen hätte, dann ist es eine gute Sache, denn so kann man sich viel Geld sparen. Was man aber nicht braucht, wenn man nur einen Bereich absichern will, denn was nützt es mir 200 Euro für eine Versicherung mehr zu bezahlen, wenn man die hälfte von dem Versicherten was im Paket ist nicht braucht.
mfg
Melissa A.


Verfasst am: Fr März 10, 2006 1:14 pm
Hallo liebes Foren Team!
im Fernsehen habe ich gesehen dass es nun auch Rechtsschutzpakete geben soll, welche Versicherung bietet die denn an, und sind die günstiger ?
mfg Hildegund I.


Verfasst am: Fr März 10, 2006 4:05 pm
Hallo beisammen!
Rechtsschutzpakete hat es immer schon gegeben das ist wahrlich nichts neues. Meist sind das Pakete für Familie und Verkehr, das ist so die Grundversion. Das kann man aber je nach Anbieter auch anders mischen, wie man es halt braucht. Ich finde die Pakete schon günstiger als die einzelnen Verträge. Besonders gut bist du beim Rechtsschutz bei der DAS versichert.
Liebe Grüße
I. Diethard


Verfasst am: Do Feb 22, 2007 4:10 pm
Hallöchen!
Wie schauen eure Rechtsschutzpakete so aus, was habt ihr euch so genommen, gleich alle Versicherungen von der Rechtsschutz oder nur bestimmte Teile davon?
iele Grüße
Lilija J.


Verfasst am: Do Feb 22, 2007 7:10 pm
Liebe Forenuser
Ich finde, dass der Unterschied nicht so groß ist und dass man nicht immer die vollen Rechtsschutzpakte immer braucht, aber durch diesen geringen Unterschied lohnt es sich meist nicht, dass man dann nur einen Teil davon nimmt. Man sollte, schon immer alles nehmen, denn wenn man was passieren sollte, dann genau da, wo man die Versicherung dann nicht abgeschlossen hat.
Tschau


Verfasst am: Do Jan 19, 2006 1:52 am
Hallo Leute!
Wie sollte man seine Rechtsschutzpakete bündeln, gibt es da von den einzelnen Teilen welche die man haben muss und andere, die man nur dazu nehmen kann?
Lieber Gruß an alle
U. Gitta


Verfasst am: Do Jan 19, 2006 4:30 am
Hallöchen
Die Rechtschutzpakte sind immer am besten, wenn man sie im ganzen nimmt. Die einzigen beiden die sich zu überlegen lohnen sind die Arbeitsrechtsschutz, wenn man nicht angestellt ist und die Verkehrsrechtsschutz, wenn man kein Auto hat, das man fährt. Die anderen aber die es gibt, die sollte man schon haben, da sollte man schon schauen, dass man diese sich leistet.
Bye
N. Sofia


Verfasst am: So Jul 17, 2005 2:45 am
Hallo zusammen
Welche Rechtsschutzpakte kann man so machen, da gibt es doch sicherlich immer verschiedene Pakete, die man sich da zusammenstellen kann?
Vielen Dank
Grüße
Burhan A.

Ilkay S., Brandshagen

billige Pakete Rechtsschutzversicherung

Beitrag von Ilkay S., Brandshagen » Fr Jan 28, 2011 11:05 am

Hey! Rechtsschutzpakete gibt es schon welche, aber bei den Versicherungen muss man meist immer die private Rechtsschutz als Grundpaket haben, damit man die anderen Versicherungen machen kann. Es gibt nur wenige bei denen man einzelne wie die Verkehrsrechtsschutz machen kann. Die Mietrechtsschutz und die Arbeitsrechtsschutz macht man grundsätzlich immer mit der privaten Rechtsschutzversicherung. Ich würde immer alle zusammen nehmen.
Bye Bye
Ilkay S., Brandshagen

H. Kurt, München

Rechtsschutz billig

Beitrag von H. Kurt, München » Fr Jan 28, 2011 11:29 am

Hallo Leute
Was kostet ein Rechtsschutz, da ich vor kurzem ein Auto gekauft habe und meine Eltern dringend raten eine abzuschließen wollte ich von Euch wissen, wieviel ich ausgeben muß? Wer kann mir eine entsprechende Versicherung verkaufen?
Mit freundlichen Grüßen
H. Kurt, München

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Fr Jan 28, 2011 11:31 am

Verfasst am: So Apr 08, 2007 3:55 pm
Liebes Forum
Ist denn die Rechtsschutz wirklicht nicht so billig wie alle sagen, wie findet ihr es dann, dass man da einen Selbstbeteiligung nimmt und wenn ja, wie hoch bitte?
Grüße
N. Monica


Verfasst am: So Apr 08, 2007 8:30 pm
Hallo Leute
Wenn man sich ein Rechtsschutz abschließt, dann muss man auf jeden Fall damit rechnen, dass da eine der teuersten Versicherungen im privaten Bereich ist, die man sich zusätzlich nehmen kann. Bei dem Beitrag lohnt es sich schon eine Selbstbeteiligung zu nehmen, die man aber nicht zu hoch nehmen sollte. Der Bereich in dem sich diese Bewegen sollte, das ist zwischen 150 und 250 Euro, aber drüber auf keinen Fall.
Tschau
Ruprecht T.


Verfasst am: Fr Sep 21, 2007 6:56 am
Hallo liebes Foren Team
bisher habe ich für meinen Rechtsschutz immer viel zu viel bezahlt. Kann man das nicht auch billig haben, sowas wie Rechtsschutz zum Discountpreis ?
Mit freundlichen Grüßen
Oktay G.


Verfasst am: Fr Sep 21, 2007 9:39 am
Hi
man kann den Rechtsschutz schon ziemlich billig kriegen aber die Frage stellt sich dann auch ob das alles das abdeckt was du versichern willst. Je billiger die Versicherung ist desto weniger Leistung kannst du dann erwarten und die meisten Risiken sind dann nicht gedeckt. Du solltest nicht nur auf den Preis schauen, das wäre reichlich kurzsichtig !
Vielen Dank
mfg
Guido N.


Verfasst am: Di Okt 18, 2005 1:16 am
Guten Tag!
Eine Rechtschutz ist nicht billig, würdet ihr sagen, dass das eine Versicherung ist die man braucht oder habt ihr selbst keine abgeschlossen?
Lieber Gruß an alle
Emma W.


Verfasst am: Di Okt 18, 2005 6:09 am
Liebes Forum Die Rechtschutz ist wirklich nicht sehr billig. Je nach Selbstbeteiligung kostet die bis zu 500 Euro im Jahr. Es ist immer die Frage was man für in Mensch ist. Wenn man gerne streitet und diese oft braucht, dann lohnt sich eine Versicherung auf jeden Fall. Wen man selbst mal verklagt wird, dann bekommt man auch einen Pflichtverteidiger. Danke für die Information
Mit freundlichen Grüßen
Mizi J.


Verfasst am: Di Aug 09, 2005 7:17 am
Hallöchen! Wie billig kann man denn eine Rechtsschutz bekommen, es ist doch eine sehr teure Versicherung, dass man doch versucht, wo man nur sparen kann? thx!
Mit freundlichen Grüßen
Nikolei N.


Verfasst am: Di Aug 09, 2005 10:35 am
Hey
Wenn man eine Rechtsschutz billig haben will, dann wird man meist unter 200 Euro nicht weg kommen, denn wenn sie noch billiger ist, dann sind die Eigenleistungen so hoch, dass es sich nicht mehr lohnt, dass man eine Versicherung in der Höhe zahlt. Wenn man eine gute haben will, wo man denn vollen Umfang an Schutz hat, dann würde ich mich mal bei der Deurag Infos holen.
Ciao
Gabriele Y.


Verfasst am: So Dez 18, 2005 12:05 am
Hallöchen reicht es wenn der Rechtsschutz billig ist oder muss ich da noch auf anders dabei achten? Ich kann nicht viel ausgeben und will aber doch gut versichert sein. Hoffe auf viele Antworten
Bye Bye
Traugott H.


Angemeldet: 17.12.2005
Beiträge: 1
Verfasst am: So Dez 18, 2005 3:09 am
Hallo Community! du kannst den Rechtsschutz schon billig bekommen, aber dann bekommst du auch nur eine gewisse Grundsicherung wie den Verkehrsrechtsschutz. Alles andere solltest du aber auch haben. Je nachdem ob du allein oder verheiratet bist oder ob du zu Miete wohnst sollte das eine oder andere doch mit dabei sein. Schau bei advocard.de rein da kannst du dich umfassend informieren.
Gottlob O.


Verfasst am: Mi Apr 12, 2006 11:11 am
Moin Moin!
bisher war ich immer nur teuer Rechtsschutz versichert, kann ich das nicht auch billig bekommen oder kosten die Versicherungen alle das selbe ?
J. Stephanie


Angemeldet: 11.04.2006
Beiträge: 1
Verfasst am: Mi Apr 12, 2006 2:20 pm
Hi beisammen beim Rechtsschutz sind die Beiträge sicher nicht alle gleich, da kannst du dich teuer oder billig versichern. An deiner Stelle würde ich einen Vergleich machen und dabei aber besonders auf die Leistungen achten. Denn es nutzt dir nichts wenn die Prämie billig ist aber nur eine Grundversion enthält. Da sparst du dann nicht wirklich was. Vielen Dank
Tschaui
E. Tenzile

Ronni Y., Dettmannsdorf

Beitrag von Ronni Y., Dettmannsdorf » Fr Jan 28, 2011 11:32 am

Hallo Community!
Wo kann ich einen Rechtschutz billig bekommen ? Meine Versicherung ist mir zu teuer geworden und ich suche nach einer Alternative die mich viel weniger kostet. Wo kann ich mich umsehen, aber das ganze sollte unverbindlich sein !
Liebe Grüße
Ronni Y., Dettmannsdorf

verschobene Beiträge

billiger Rechtsschutz

Beitrag von verschobene Beiträge » Fr Apr 29, 2011 9:44 am

Verfasst am: Mi Jun 27, 2007 7:25 am
Hallöchen!
Kann mir denn eine billige Rechtsschutz auch helfen oder sind die doch so bei dieser Versicherung, dass man den Service bei dieser Qualität merkt?
Tschau Wilfried R.


Verfasst am: Mi Jun 27, 2007 10:54 am
Liebes Forum
Es kann schon sein, dass man einen Unterschied merkt, wenn man eine billige Rechtsschutz hat und wenn man eine etwas teurere hat. Bei vielen Versicherungen muss man sich dann auf bestimmte Anwälte einlassen, die man dann nicht immer nach seinem Belieben aussuchen kann. Viele Versicherungen machen das auch über den Eigenbehalt, dass dieser höher ist, wenn man sich einen eigenen Anwalt sucht.
Tschaui
M. Mara



Verfasst am: Mo Aug 22, 2005 3:33 pm
Hallo!
Wie billig kann man eine Rechtsschutz bekommen? Muss man immer sehr viel Geld bezahlen, damit man an eine Rechtsschutz kommt, heute geht doch alles billig?
Mit freundlichen Grüßen
V. Nathalie



Verfasst am: Mo Aug 22, 2005 6:31 pm
Hallo Community! Es kommt drauf an, was man bereit dafür ist zu zahlen, und ich meine das anhand der Selbstbeteiligung. Wenn man diese sehr hoch macht, dann wird der Beitrag recht günstig. Wenn man so eine mittlere nimmt, dann kann man sich die Rechtsschutz um die 200 Euro bekommen, dann hat man den Preis etwas gesenkt und muss bei einem Fall nicht all zuviel an den Anwaltskosten selbst bezahlen.
Tschau Fatmire N.


Verfasst am: Di Jun 27, 2006 6:11 pm
Hallo
Kann man den Partner billig bei der Rechtsschutz mitversichern oder muss man unbedingt verheiratet sein, damit man die Versicherung auf beides bekommt?
LG
Gerburg




Verfasst am: Di Jun 27, 2006 8:55 pm
An alle!
Den Partner kann man sogar sehr billig bei der Rechtsschutz mitversichern. Bei meinem vollen Paket mit allen Versicherungen ist der Aufschlag nur 15 Euro gewesen und das finde ich recht günstig. Wenn man zusammen lebt und auch die gleiche Adresse hat, dann kann man sich schon zusammen versichern und muss auch für die ganzen Versicherungen nicht verheiratet sein.
Lieber Gruß an alle
G. Bodo



Verfasst am: Mi Mai 23, 2007 8:26 pm
Hallo Community!
Gibt es die Rechtsschutz online unbedingt billig, dass man schon sagen kann, dass man in einer Versicherung immer mehr für diese Versicherung zu bezahlen hat?
Grüße
G. Notburga


Verfasst am: Do Mai 24, 2007 12:39 am
Hallöchen!
Nur weil man heute alles online machen kann, heißt es noch lange nicht, dass man unbedingt eine Versicherung billig zu bekommen hat, weil sie online ist. Wenn du eine Rechtsschutz suchst, dann wird es sich nichts nehmen, ob du diese online machst oder bei einer Versicherung selbst. Dafür ist die Konkurrenz doch so große geworden, dass man überall günstig was bekommen kann.
Mit freundlichen Grüßen Angelo A.



Verfasst am: Sa März 31, 2007 1:56 am
Hi Leute! Kann man billig in die Rechtsschutz vom Partner einsteigen, dass man da eine Vergünstigung bekommt bei einem Partnervertrag und Geld sparen kann?
LG
Ferris V.

Peter Wolf, Garbsen

Beitrag von Peter Wolf, Garbsen » Fr Apr 29, 2011 9:45 am

Bei einen Partnervertrag kann man sehr viel sparen. Wenn man billig in die Rechtsschutz vom Partner einsteigt, dann hat das oft zu bedeuten, dass man in der Regel um die 20 Euro mehr bezahlt. Bei meiner Versicherung ist es so gewesen, dass der Aufpreis für den Partner nur 9 Euro gewesen ist und das finde ich vollkommen ok. Danke!
Liebe Grüße

Peter Wolf, Garbsen

Antworten