Rechtsschutz ohne SB

Rechtsschutz Versicherungen vom Direktversicherer
Antworten
Suzanna

Rechtsschutz ohne SB

Beitrag von Suzanna » Mi Nov 23, 2005 10:06 pm

Hi...
meine Freundin hat eine Rechtsschutz ohne SB abgeschlossen. Nun jammert sie über die Beiträge. Sind die denn gleich um so vieles teurer als die Versicherungen mit SB?
bye bye
Suzanna

dimdim

Rechtsschutz ohne SB

Beitrag von dimdim » Mi Nov 23, 2005 11:30 pm

Hallo,
sicher ist eine Rechtsschutz ohne SB teurer als mit SB. Hat sie sich denn vorher nicht ausrechnen lassen was sie mit und ohne SB zahlen würde? Vielleicht kann sie den Vertrag noch ändern.
liebe gruesse
dimdim

N. Coskun, Hottendorf

Beitrag von N. Coskun, Hottendorf » Do Jan 27, 2011 6:44 am

Hallo Community!

Ich möchte eine Rechtschutz Versicherung abschließen und die soll aber super günstig sein, denn ch habe schon viele Versicherungen. Es soll mir nicht zu teuer werden, denn wie soll ich es dann noch zahlen.

mfg
N. Coskun, Hottendorf

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Mi Mär 09, 2011 7:57 pm

Verfasst am: Sa März 03, 2007 10:41 am
Liebes Forum!
die Neue Rechtsschutz Versicherung NRV scheint mir gute Tarife zu haben. Dennoch würde ich sie gerne mit anderen vergleichen, ist das möglich ?
Viele Grüße
G. Mohamed



Verfasst am: Sa März 03, 2007 2:34 pm
Moin Moin meine Freunding hat sich auch bei der Neue Rechtsschutz Versicherung versichert. Sie meint die wären echt günstig und sie zahle nun weniger als vorher. Wenn du die Tarife vergleichen willst so wirst du das bestimmt auch feststellen können. Unter Versicherungsvergleiche.de kannst du fast alle Gesellschaften miteinander vergleichen und dir so aus dem großen Angebot das richtige aussuchen . Vielen Dank
Grüße Bast C.


Verfasst am: Do März 01, 2007 4:00 pm
Hallo beisammen!
Sollte ich mich für eine neue Rechtsschutz entscheiden? Meine fünf Jahre laufen bald ab und ich könnte kündigen. Meine ist im Gegensatz zu den anderen doch sehr teuer?
Grüße
Sengül P.



Verfasst am: Do März 01, 2007 8:49 pm
Liebes Forum!
Wenn du jetzt kündigen kannst, dann solltest du an erste Stelle mal mit einem Berater sprechen und ihn fragen, ob er dir nicht ein neues Angebot machen kann. Denn oft geben die dir einen bessern Preis, bevor man einen Kunden verliert, der wegen ein paar Euro den Vertrag kündigt. Das gute ist auch, wenn man die Gesellschaft wechselt, dann hat man auch keine neue Wartezeit.
Liebe Grüße N. Maila



Verfasst am: Sa Jul 08, 2006 8:07 am
Moin Moin
da ich sowieso eine neue Rechtsschutz brauche, suche ich diesmal eine günstigere Versicherung. Wer hat eine Idee wo ich mich da erkundigen könnte ?
Kerem Y.



Verfasst am: Sa Jul 08, 2006 1:17 pm
Hi Leute!
für die Suche nach einer neuen Rechtsschutz Versicherung kann ich dir die Seite rechtsschutz-testsieger.de empfehlen. Da kannst du deine Daten eingeben und bekommst ein perfekt auf dich zugeschnittenes Angebot. Das ganze dauert nur wenige Minuten und erspart dir die lästige Suche auf den ganzen Seiten der Versicherer. Versuche es mal und schau ob du zufrieden bist.
Tschau
C. Hüseyin



Verfasst am: Fr Jun 03, 2005 12:51 am
Hallo Ist es einfach eine neue Rechtsschutz abzuschließen, oder gibt das große Komplikationen, dass man zu einer neuen Gesellschaft geht? Vielen Dank
Tschau
U. Fatma



Verfasst am: Fr Jun 03, 2005 3:44 am
Hallo liebes Foren Team Es ist gar nicht schwer eine neue Gesellschaft zu nehmen. Wenn man eine neue Rechtsschutz haben will, dann braucht man einfach eine neue Gesellschaft sich auszusuchen und den alten Vertrag zu kündigen. Wenn wenn im Anschluss ohne eine Lücke einen neuen Vertrag macht, dann profitiert man auch davon, dass man keinen erneute Wartezeit hat bis der Schutz eintritt.
Lieber Gruß an alle Imhan U.


Verfasst am: Do Sep 01, 2005 5:45 pm
Hi Leute Ich habe eine neue Rechtsschutz abgeschlossen. Ist es da nicht normal, dass wenn man eine andere kündigt dann keine Wartezeit mehr hat, oder hat man diese immer? Vielen Dank für Eure Mühe
Liebe Grüße Egbert A.




Verfasst am: Do Sep 01, 2005 8:08 pm
Servus! Ich kann das eigentlich nur bestätigen. Wenn man eine neue Rechtsschutz abschließt und die genau im Anschluss einer anderen Versicherung ist die man gekündigt hat, dann hat man auf jeden Fall keine Wartezeit mehr. Vielleicht solltest du mal schauen, ob da nicht ein Fehler gemacht worden ist und mit dem Berater sprechen und ihn mal konkret drauf ansprechen.
LG
G. Erasmus

Berta Nursel, Karlshausen

Beitrag von Berta Nursel, Karlshausen » Mi Mär 09, 2011 7:58 pm

Hi!

Ich habe gehört es soll eine neue Art von Rechtsschutz geben. Was ist denn der Unterschied zu den früheren Verträgen und kann ich meinen alten Vertrag umstellen ? Wo bekomme ich Informationen her ?


Tschau
Berta Nursel, Karlshausen

verschobene Beiträge

neue Rechtschutz

Beitrag von verschobene Beiträge » Mo Apr 25, 2011 12:53 pm

Verfasst am: Mi Aug 03, 2005 6:07 pm
Hi!
Ich finde meine Rechtsschutz etwas teuer. Soll ich mir eine neue aufmachen wenn ich eine billigere finde, denn 450 Euro im Jahr finde ich etwas viel?
Ciao
Dürten R.



Verfasst am: Mi Aug 03, 2005 10:03 pm
Guten Tag Wenn man zu viel für seine Rechtsschutz bezahlt, dann sollte man schon schauen, dass man diese umswitcht. Man kann aber nicht so ohne weiteres kündigen, da man oft Verträge auf mehrere Jahre abschließt. Bevor man aber kündigt sollte man bei seinem Berater schauen, ob er nicht auch einen bessern Preis anbieten kann, denn oftmals ist das ohne Probleme möglich. thx
LG E. Reimund


Verfasst am: Mo Aug 13, 2007 9:01 pm
Hallöchen
Brauche ich denn eine neue Rechtsschutz, wenn die alte zu teuer ist und ich bei einer anderen einen billigeren Beitrag bekomme?
Tschaui Humberto W.



Verfasst am: Di Aug 14, 2007 1:29 am
Hallo Leute! Wenn du bei einer anderen Versicherung einen bessere Rechtsschutz bekommst, dann würde ich nicht sofort die alte kündigen, denn du kannst als erstes mal mit deiner Versicherung sprechen und dort fragen, ob sie nicht den Beitrag runter setzen können und wenn sie nicht mit dem anderen Angeboten mit halten, dann würde ich erst die Versicherung kündigen und eine neue machen.
Grüße E. Sophia


Verfasst am: Mo Nov 12, 2007 9:25 pm
Hey
Soll ich denn eine neue Rechtsschutz abschließen, meine ist im Gegensatz zu den anderen nach den vielen Jahren sehr teuer geworden. Was soll ich machen?
U. Francisco



Verfasst am: Di Nov 13, 2007 12:44 am
Hallo Community
Wenn du eine neue Rechtsschutz machst, dann solltest du drauf achten, dass du nicht auf eine billigere Versicherung zurückgreifst, die dann aber viel an der Leistung geschraubt hat und du dann dadurch viel einbüßen musst. Du solltest immer die Leistung mit den Preisen vergleichen, erst wenn du das gemacht hast, dann kannst du sehen, ob eine Versicherung günstig ist oder nicht.
Lieber Gruß an alle
W. Konni


Verfasst am: Di Mai 08, 2007 7:14 am
Hallo liebes Foren Team! Kann eine neue Rechtsschutz sofort ein gesetzt werden oder muss man bei dieser Versicherung auch warten, bis man den ersten Fall hat? Vorab schon mal danke
Grüße
Klemens




Verfasst am: Di Mai 08, 2007 10:08 am
Hey! Es kommt drauf an, wie die neue Rechtsschutz abgeschlossen worden ist. Wenn man die Versicherung nur wechselt und was neues bei einer anderen Versicherung abschließt, dann kann wird die Wartezeit gestrichen, da man sie bei einer anderen Versicherung schon hatte. Wenn es eine ganz neue Versicherung ist, die man zum Ersten mal ohne Unterbrechung macht, dann kann die Wartezeit zwischen drei und neun Monaten sein. Vorab schon mal danke
Tschau Oslinde F.


Verfasst am: Sa Nov 04, 2006 5:27 pm
Liebes Forum der neue Rechtschutz den ich abgeschlossen habe sollte ansich günstiger sein als der alte. Aber genau das Gegenteil ist der Fall, was soll ich tun ? thx!
Liebe Grüße Kathy P.



Verfasst am: Sa Nov 04, 2006 9:15 pm
Hi Leute!
wenn der neue Rechtschutz wirklich teurer ist als der alte dann solltest du versuchen das wieder zu stornieren. Ich hoffe für dich dass die Widerspruchsfrist von 2 Wochen noch nicht vorbei ist und du das wieder stornieren kannst. Da scheinst du beim Abschluss nicht aufgepasst zu haben, sonst wäre dir das nicht passiert und du müsstest das nicht wieder rückgängig machen.
Tschau
U. Egmont


Verfasst am: Sa Aug 06, 2005 4:37 pm
Hey Ich will einen neue Rechtsschutz abschließen, die neue wäre um 150 Euro billiger, das einzige was mich nervt ist die Wartezeit, hat man die immer? Danke
Tschaui


Verfasst am: Sa Aug 06, 2005 7:01 pm
Hey!
Wenn du eine neue Rechtsschutz abschließt, dann musst du dir über die Wartezeit keine Gedanken machen. Wenn das gleich im Anschluss ist, dann wird bei der neuen Versicherung keine Wartezeit verlangt. Man muss bei der Versicherung angeben und anzeigen dass man einen Vertrag hat, denn nur dann kann man von der Versicherungen einen Verzicht auf Wartezeit bekommen.
Gruß
Jost D.


Verfasst am: Sa Nov 18, 2006 4:04 am
Moin Moin! Welchen Vorteil hat einen neue Rechtsschutz, warum schließen so viele einen neuen Vertrag ab, wenn sie schon so lange bei einer Versicherung sind?
Tschaui
Wernt T.

Stefan Göhl, Mangelsdorf

Beitrag von Stefan Göhl, Mangelsdorf » Mo Apr 25, 2011 12:54 pm

Aus dem Grund warum viele ihre Versicherungen kündigen und eine neue bei einer anderen abschließen. Die neue Rechtsschutz hat einfach oft einen besseren Tarif, entweder man eine bessere Leistung oder man hat einen besseren Preis und das zählt bei den Leuten viel mehr wie der Service, denn wenn man sich die Leute anschaut, dann geht es heute doch nur noch um das schöne Geld.

Stefan Göhl, Mangelsdorf

Antworten