Kündigungsrecht Lebensversicherung

Rechtsschutz Versicherungen vom Direktversicherer
Antworten
S. Göran
Beiträge: 1
Registriert: Mi Jun 07, 2006 8:26 pm

Kündigungsrecht Lebensversicherung

Beitrag von S. Göran » Do Jun 08, 2006 1:27 pm

Hallöchen!
Ich habe eine Lebensversicherung abgeschlossen und bin nun aber nach vier Jahren nicht mehr zufrieden, da erstens die Beiträge ständig erhöht werden und zweitens ich einen Kontoauszug erhalten habe, auf dem steht wieviel mir bis jetzt zusteht. Und wenn ich den Betrag von dem abziehe was ich monatlich gezahlt habe, bin ich mehr wie unzufrieden. Welches Kündigungsrecht habe ich?

S. Göran

Gast

Versicherung Kündigungsrecht

Beitrag von Gast » Di Mär 08, 2011 6:53 pm

Stimmt es denn das ich ein Kündigungsrecht habe, wenn meine Krankenkasse die Beiträge erhöht einfach die Versicherung zu wechseln? Das ist bei mir nun der Fall.

mfg Van K.

J. Wernher, Langgöns

Beitrag von J. Wernher, Langgöns » Di Mär 08, 2011 6:54 pm

Guten Tag
Das stimmt, es gibt so eine Regelung die besagt das du entweder nach Ablauf der 18 monatigen Zugehörigkeit oder nach einer unerwarteten Beitragserhöhung deinen Vertrag kündigen kannst. In diesem Fall kannst du den Vertrag sofort kündigen und dir eine andere Krankenkasse suchen. Ich würde das an deiner Stelle auch wirklich tun denn die Versicherungen denken sie können alles mit uns machen.
J. Wernher, Langgöns

Antworten